Großhandel/Handelskonto
Wenn Sie ein Unternehmen sind, das große Mengen einkaufen möchte, kommen Sie möglicherweise für ein Handelskonto in Frage. Die Voraussetzungen dafür finden Sie unten.

Warum ein Handelskonto?

Handel Preisgestaltung

Sie erhalten Zugang zu maßgeschneiderten Preisen für ausgewählte Produkte in unserem Shop, die Sie als gewerblicher Kunde exklusiv erhalten.

Volumetrische Preisgestaltung

Je nach Ihren Anforderungen können wir auch mengenabhängige Preise für die Bestellung großer Mengen eines einzelnen Produkts organisieren.

Kundenspezifischer Versand

Die Versandkosten werden je nach Wert, Standort und Kaufhäufigkeit Ihres Handelskontos pro Bestellung überprüft.

Maßgeschneiderte Produkte

Benötigen Sie etwas, das nicht in unserer Produktpalette enthalten ist? Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um ein Produkt speziell für Ihre Anforderungen zu finden oder zu entwickeln.

Lebenslange Garantie

Auf unsere Produkte gewähren wir eine lebenslange Garantie, auch auf unsere Handels-/Großhandelsbestellungen, so dass Sie jederzeit beruhigt sein können.

*Ausgenommen bestimmte Produkte - siehe Bedingungen.

Eins-zu-eins-Betreuung

Größere Projekte bringen oft komplexere Anforderungen mit sich, daher stehen wir Ihnen zur Seite, um gemeinsam mit Ihnen die richtige Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Anforderungen für ein Handelskonto

Ja, Sie müssen eine Unternehmensregistrierungsnummer (oder eine gleichwertige Nummer) angeben, um für ein BishopSound-Konto zugelassen zu werden.

In der Regel dauert es zwischen 24 und 48 Stunden, bis Ihr Antrag genehmigt wird, sobald unser Team die internen Prüfungen auf der Grundlage Ihres Antrags durchgeführt hat.

Dies wird für jedes Konto geprüft, da wir wissen, dass Kunden, die sehr große Mengen bestellen, nicht so häufig bestellen.

Wenn Ihr Konto jedoch innerhalb von 6 Monaten nach Ihrer letzten Bestellung keine Bestellung aufgegeben hat, werden wir Sie benachrichtigen, dass Ihr Konto überprüft wird.

Eine vollständige Liste der Anforderungen finden Sie auf unserer Bewerbungsseite, hier.

Sie müssen die folgenden Informationen angeben:

- Kontaktangaben
- Firmenname
- Geschäftsadresse
- Telefonnummer des Unternehmens
- Umsatzsteuernummer (falls registriert)
- Registrierungsnummer des Unternehmens
- Website des Unternehmens

Wir können uns mit Ihnen in Verbindung setzen, falls wir zusätzliche Informationen benötigen.